Das Leporello (oder Faltbuch) ist eine der einfachsten Buchformen und stellt den Einsteiger nicht vor allzu große Herausforderungen. Wie der Diener Don Giovannis in Mozarts Oper (welcher dieser Buchform den Namen gab) kann man in den ziehharmonikaförmig zusammengelegten Kartonstreifen eine Liste seiner Amouren eintragen oder einfach nur Photographien einkleben. Das Besondere des Leporellos zeigt sich, wenn es vollständig aufgeschlagen ist und alle Seiten wie in einer Galerie nebeneinander zu sehen sind. Auch als Skizzenbuch oder Herbarium findet diese Buchform traditionell Verwendung. In 4 Stunden fertigen wir ein Leporello ca. im Format A6. Für das Rillen des Materials (um es besser falzen zu können) bauen wir eine Anlage, die man hinterher mit nach Hause nehmen kann. Werkzeug und Material findet ihr bei uns. Wenn ihr schon eine Farbe / ein Muster  zum Beziehen der Deckel im Auge habt, könnt ihr natürlich auch gerne eigene Stoffe oder Papiere mitbringen. Möglich ist auch eine Prägung (Name oder Titel).

Schwierigkeit:

* (einfach)

Kosten:

100,- € /  am Wochenende 130,-   je Person,

inkl. Material und MwSt.;

je Termin  max. 4 Personen

zurück zur Übersicht