Bei der koptischen Bindung, deren Name auf die Gebetsbücher koptischer Mönche zurückgeht, werden die einzelnen Lagen des Buches ohne zusätzliche Heftbünde direkt miteinander durch den Heftfaden ,der sichtbar bleibt, verknüpft. Ein solches Buch lässt sich besonders flach aufschlagen, man kann bequem darin zeichnen oder schreiben oder es z.B. mit Kochrezepten geöffnet neben den Herd legen. An zwei Tagen mit jeweils ca. 3 Stunden (dazwischen liegt eine notwendige Trockenpause) fertigen wir ein Buch in koptischer Bindung, etwa im Format A5. Werkzeug und Material findet ihr bei uns. Wenn ihr schon eine Farbe / ein Muster  zum beziehen der Deckel im Auge habt, könnt ihr natürlich auch gerne eigene Stoffe oder Papiere  mitbringen. Möglich ist auch eine Prägung (Name oder Titel).

Schwierigkeit

**  (fortgeschritten)    

Kosten:

150,- € / am Wochenende 190,-  je Person

inkl. Material und MwSt.;

je Termin  max. 4 Personen

zurück zur Übersicht